Rechnungsprüfung

Aufgaben des Rechnungsprüfungsamts

Prüfung der Haushaltswirtschaft der Stadt Heiligenhaus und des Volkshochschulzweckverbands Velbert / Heiligenhaus auf
  • Rechtmäßigkeit,
  • Ordnungsmäßigkeit,
  • Zweckmäßigkeit und
  • Wirtschaftlichkeit.

Der Fachbereich Rechnungsprüfung (Rechnungsprüfungsamt gemäß § 102 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen) ist für die innere Prüfung der Verwaltung zuständig.

Das Rechnungsprüfungsamt nimmt in der Verwaltung eine Sonderstellung ein; es ist dem Rat unmittelbar verantwortlich und in seiner sachlichen Tätigkeit ihm unmittelbar unterstellt. In der Beurteilung der Prüfungsvorgänge ist es nur den Gesetzen verpflichtet und an Weisungen nicht gebunden.

Neben den dem Rechnungsprüfungsamt per Gesetz zustehenden Prüfungsrechten kann der Rat und der Bürgermeister im Rahmen seines Amtsbereiches dem Rechnungsprüfungsamt Prüfungsaufträge erteilen.

Darüber hinaus werden durch das Rechnungsprüfungsamt weisungsgebunden Prüfungen für den Bundesrechnungshof und den Landesrechnungshof durchgeführt.